Kübelpflanzenueberwinterung

Kübelpflanzen waren vom Frühjahr bis in den Herbst hinein die grünen oder blühenden Mittelpunkte in der Gestaltung des Gartens oder der Terrasse. Spätestens mit den ersten drohenden Nacht- und Bodenfrösten wird es Zeit, die Überwinterung der Kübelpflanzen in Angriff zu nehmen. Frostempfindliche Pflanzen sollten jetzt schon eingelagert sein. Nicht immer stehen ausreichend Platz und die notwendigen Erfahrungen zur Kübelpflanzenüberwinterung zur Verfügung.

Eine pflanzenartgerechte und fachgerechte Überwinterung mit einem entsprechendem Pflanzenschutz braucht neben der notwendigen Fachkenntnis oftmals auch jede Menge Platz. Manche Kübelpflanzen mögen es trocken und dunkel, andere wiederum stehen gern kühl und hell. Der Gartenfachmann hat für die Pflanzenpflege, den Pflanzenschutz und die richtige Überwinterung von Kübelpflanzen die passenden Ressourcen.

Zur Kübelpflanzenüberwinterung bieten wir neben dem artgerechten Einstellen der Pflanzen auch die passende Pflanzenpflege an, zu der je nach Pflanze auch ein fachlicher Rückschnitt gehört. Ein fachlicher Rückschnitt dient nicht nur der optischen Pflanzenpflege vor und/oder nach der Überwinterung, sondern vor allem auch dem Pflanzenschutz vor Pilzen, Fäulnis oder Pflanzenschädlingen.

Überlassen Sie dem Gartenfachmann die sachgerechte Überwinterung inklusive Pflanzenpflege und Pflanzenschutz für teure und wertvolle Kübelpflanzen.

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Technisch notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Webanalyse

Diese Cookies ermöglichen es Besucher-Statistiken zu erfassen und das Besucherverhalten zu analysieren. Es werden Daten zur Surf-Historie, Gerät, Browser und Standort gespeichert. Die Daten werden anonym gehalten.

Externe Medien

Inhalte von Video- und Social Media Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.